Urige Korkeichen Wälder spenden Schatten, liefern Futter für die frei lebenden iberischen Schweine und können etwa alle 10 Jahre für den wertvollen Kork geerntet werden, fachmännisch von Hand geerntet um dem Baum nicht zu schaden, und mit Mulis zu Sammelstellen transportiert

Reiturlaub

Reiturlaub mit Ideen: wir möchten Euch mehr bieten ausser zuverlässigen Pferden. Die meisten Programme enthalten deshalb weitere Aktivitäten neben den Ausritten, damit ihr ein Stück „echtes“ Andalusien mit nach Hause nehmt. Von Kultur über andere Abenteuer Aktivitäten und Wolle oder Brot backen Workshops gibt es Einiges zur Auswahl. Ausserdem gibt es Programme mit eher kurzen Ausritten und andere mit mehr Tagesritten. Schaut Euch um, sollte noch nicht das Richtige dabei sein, gehen wir gerne auch auf Eure Vorschläge ein!

Wanderreiten

Wanderreiten, von Ort zu Ort mit Partner Pferd, das Gefühl einfach unterwegs zu sein, mit dem Pferd zusammen einzutauchen in die Natur, das ist auch nach Jahren für mich noch die schönste Art des Reisens und Reitens!

Und die Provinz Cádiz in Andalusien ist mit ihrer vielseitigen und abwechslungsreichen Landschaft ganz besonders dafür geeignet. Kein Tag ist wie der andere, alle 20 km wechselt die Landschaft so ausdrücklich, dass mich das auch heute noch erstaunt.

Wichtig ist mir ausserdem, dass wir möglichst viel Lokales sehen, essen, trinken und erleben!

Ihr findet hier meinen eigenen Zahara-Trail und ausgesuchte Wanderritte befreundeter Anbieter. Mit langen Reittagen für erfahrene Wanderreiter und kürzeren Etappen für Traileinsteiger und alle, die es ein bissl gemütlich angehen lassen wollen im Urlaub. Viel Spass beim Stöbern!