Für Pferde- und Naturliebhaber

Wenn Ihr Pferde und Natur liebt, seid Ihr hier richtig! Ich möchte Euch in Eurem Urlaub ein Stück echtes Andalusien erleben lassen. Wir werden daher nicht nur reiten, sondern auch in spanische Kneipen gehen, lokalen Käse und Wein probieren, und je nach Jahreszeit die Olivenöl- oder Salzgewinnung kennenlernen. Aber auch verwöhnen lassen und natürlich der Umgang mit den Pferden kommen nicht zu kurz!

Lockdown und eine Hochsaison 2020 ohne Gäste haben es leider noch schwerer gemacht, meine Rentner Pferde mit durchzufüttern. Deshalb gibt es ab jetzt neu einen Charity Shop, wo Ihr auf Spendenbasis Produkte von meiner Farm erwerben könnt. Bitte schaut rein, und teilt das auch gerne!

Hier gehts zum Spenden-Shop!

Das findet Ihr bei uns

Von Reiturlaub bis Wanderritt, Ausritte und Kurzurlaub, Reiten pur oder mit anderen Aktivitäten, für Reiter und Nichtreiter, für Familien und Einzelreisende

Warum bei uns buchen?

einige Dinge, die mir wichtig sind

Wir stehen zu unseren Pferden

Ganzjährig artgerechte Klein-Gruppen Haltung im Paddock mit Unterstand und Trailanschluss, und auch unsere Rentner dürfen bleiben. Helfen könnt ihr dabei mit unserem Spenden-Shop weiter oben.

Von uns für Euch

Im direkten Kontakt können wir das passende Angebot für Euch erarbeiten. Wir sind seit 20 Jahren vor Ort und kennen uns aus. Ausgebilderter Guide mit Deutsch, Englisch und Spanisch Kenntnissen

Gemeinsam für die Umwelt

Wir versuchen, Permakultur Elemente in unsere Pferdehaltung zu intergrieren, setzen auf möglichst lokale Produkte, und freuen uns über Euren Baum zum Klimaschutz! Mehr dazu unten auf dieser Seite!

Unser Angebot in Zahlen

Reitprogramme

0

Zusatzaktivitäten

0

Pferde

0

ausgewählte Anbieter

0

Unsere Pferde im Trail daheim

Estrella, Bandolera, Ico, Duque, und unsere (Fast-) Rentner Olivia, VanGogh, Deseada und Rodolfo. Zwischen den Paddocks die neu gepflanzten Bäume: für Schatten, zur Bodenregenerierung und gegen Erosion.

Mehr erfahren

Letzte Meldungen

.

Ab 1. Juli 2020 sind wir wieder für Euch da!

Und zwar in voller Besetzung! Und die Tatsache dass das soweit geklappt hat, verdanke ich im Wesentlichen Euch, die Ihr mich in dieser Zeit durch meinen Spendenshop so zahlreich unterstützt habt. Deshalb hier ein riesen Dankeschön an Papa, Mama, Nina, Tina, Andreas, Eva, Manuela, Markus, …

Lockdown 2

So viel mehr Zeit auf der Finca zu verbringen, hat ja auch Gutes. Davon abgesehen, dass die Pferde die Zeit im Grünen geniessen, wozu sie sonst selten Gelegenheit haben, da die kurze grüne Saison in Andalusien normalerweise Hochsaison bedeutet. Nun, dieses Jahr nicht. Bezahlte Arbeit …

Paddock Trail und Equine Permaculture

In 2016 war das erste Mal, dass ich von Equine Permaculture gelesen habe, kombiniert mit der Haltungsform des Paddock Trails. Die Idee hat mich sofort begeistert, und lässt mich seitdem auch nicht mehr los. Das ist der erträumte Plan für meine Finca. Die Umsetzung wird …